Mühlenbuschweg 93, 41542 Dormagen info@fc-straberg.de

Starke Saison der JSG-Jugend

Gute Jugendarbeit ist die Basis erfolgreicher Vereine. Insofern dürfen der FC Delhoven und der FC Straberg optimistisch in die Zukunft schauen, denn die Jugend-Spielgemeinschaften der beiden Nachbardörfer haben eine sehr erfolgreiche Saison hinter sich. Sowohl A- als auch B-Jugend wurden in ihren Leistungsklassen Vizemeister und verpassten den Titelgewinn beide nur knapp. 

Die A-Jugend, deren Spieler im kommenden Jahr zum großen Teil die erste Mannschaft des FC Delhoven in der Kreisliga A verstärken sollen, musste nach zwölf Siegen, einem Remis und drei Niederlagen mit 37 Punkten nur Rot-Weiß Elfgen (39) den Vortritt lassen. Beim vorentscheidenden direkten Duell in Delhoven hatten die Gastgeber die Chance zum Titelgewinn in greifbarer Nähe, bis Elfgen nach dreimaliger JSG-Führung noch zum 3:3 ausglich.

Ebenfalls als Tabellenzweiter schlossen die B-Jugendlichen der JSG die Spielzeit ab. Die B-Jugend besiegte Meister Weißenberg II sogar beim Heimspiel in Straberg verdient mit 2:1 und blieb als einziges Team im Saisonverlauf ungeschlagen gegen den Meister (Hinspiel 1:1). Allerdings leistete sich die JSG zwei Niederlagen gegen Wevelinghoven und eine gegen die SF Vorst. Am Ende standen neben zwölf Siegen je drei Unentschieden und Niederlagen.

Gut sieht es auch im Bereich der Elf- bis 13-Jährigen in Delhoven und Straberg aus. Die D2-Jugend (Geburtsjahrgang 2012) holte in der Kreisklassen-Gruppe 3 den Titel, in Gruppe 2 wurde die „D1“ (Jg. 2011) Vierter.

Positive Gesamtbilanzen zogen die beiden höchst engagierten Jugendleiter Wolfgang Narozny (Straberg) und Lars Schenk (Delhoven). „Ein besonderes Highlight war die Teilnahme unserer E-Jugend am Kreispokalfinale“, betont Narozny, und fand es „schade, dass es am Schluss nicht ganz gereicht hat“. Im Endspiel unterlagen die Spieler des Geburtsjahrgang 2013 der SG Kaarst nach hartem Kampf erst in der Schlussphase der Partie mit 1:3 (0:0). In der Kreisklassen-Abschlusstabelle war die „E1“ auf Platz vier gelandet, die ebenfalls bärenstarke E2-Jugend (Jg. 2014) kam in ihrer Gruppe auf Platz zwei.

Lars Schenk weist auf die Basis für weitere erfolgreiche Jahre für Delhoven und Straberg im Jugendfußball hin: „Ich bin stolz darauf, dass wir es zum dritten Mal in der jüngeren Vergangenheit geschafft haben, eine Minibambini-Mannschaft für 3- bis 4-Jährige auf die Beine zu stellen.“ Der Delhovener Jugendleiter freut sich insbesondere, „dass acht unserer A-Jugendlichen in unserer ersten Mannschaft ein neues sportliches Zuhause finden“. Auch die gesunde Konkurrenz im Herrenbereich mit tollen Derbys zwischen den beiden „kleinen Eff-Zehs“ ist somit nach dem Aufstieg des FC Straberg in die Kreisliga A gesichert.

Ein großer Dank gilt allen Übungsleitern, Trainern und Betreuern, die sich in der abgelaufenen Saison im Jugendfußball  des FC Delhoven und des FC Straberg ehrenamtlich engagiert haben; im Einzelnen:


A-Jugend: Dennis Kessel und Oliver Zingsheim

B-Jugend: Paul Mertes, Thomas Schreiber, Noah Naumann und Kristian Görgens

D1-Jugend: Wolfgang Narozny, Thomas Schmitz und Marco Schwabach

D2-Jugend: Til Fischer und Fabian Schreiber 

E1-Jugend: Patric Vossenkaul, Torsten Hamacher und Heiko Schütz

E2-Jugend: Sven Werneburg und Thomas Nellen

F1- und F2-Jugend: Ralf Kindgen, Christoph Scheer, Reinhard Feiser und Axel Neidhöfer

F3-Jugend: Lars Schenk, Florian Pacher, Markus Meisen, Danijel Radicevic und Jan Schulz

G-Jugend: Andreas Mausberg, Jochen Scheer, Kevin Müller und Thorsten Krüger

 Mini-Kicker: Christian Ellmann, Daniel Jennert, Tobias Geiss und Danijel Radicevic

ajugend bjugend

                                                                                                                                  B-Jugend 2023/24 der JSG Straberg/Delhoven

Drittel Marathon

20241409 6pfotenlauf

Am 30.08.2024 findet der 2. Straberger 1/3 Marathon statt

Zur Anmeldung

Anmeldung E-Sport Stadtmeisterschaft

e sport turnier teaser

Tage des Fussballs

20241409 6pfotenlauf

Am 22. und 23. Juni  finden die Tage des Fussballs statt.

mehr Informationen

Anfahrt

Adresse

Geschäftsstelle
Fußballclub Straberg 1968 e.V.
Mühlenbuschweg 93
41542 Dormagen

Kontakt
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.